Frühjahrsputz in der Natur

Geschrieben von Michael Gleißner am Samstag, 06 April 2013. veröffentlicht in CSU Parkstein

CSU und JU Parkstein machen rama dama im Bereich Basaltwand

Frühjahrsputz in der Natur

Der CSU und JU Ortsverband Parkstein säuberten im Rahmen der diesjährigen rama dama Aktion den Bereich um das Parksteiner Wahrzeichen. Der Begriff rama dama bedeutet auf Hochdeutsch „aufräumen tun wir“ und geht auf den ehemaligen Münchner Oberbürgermeister Thomas Wimmer  zurück, der die Bevölkerung nach dem zweiten Weltkrieg aufforderte Trümmer und Ruinen wegzuräumen. Die Helfer der CSU und JU füllten mehrere Säcke mit Verunreinigungen, die achtlos in die Natur geworfen wurden. Den Großteil des Mülls bildeten Rückstände von der Silvesterfeier, Flaschen und Zigarettenkippen. Erschreckend war der Fund von zerbrochenen Bier- und Schnapsflaschen im Bereich des Spielplatzes unterhalb der Basaltwand. Es bleibt daher an den gesunden Menschenverstand zu appellieren, die zahlreichen Abfallbehälter um den Basaltkegel zu nutzen. Dank gilt der Gemeinde für die Bereitstellung und Entsorgung der vollen Müllsäcke.

Über den Autor

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.