CSU reicht Wahlvorschlag ein

Geschrieben von Michael Gleißner am Donnerstag, 16 Januar 2020. veröffentlicht in CSU Parkstein

Dank an alle Kandidierenden

CSU reicht Wahlvorschlag ein

Die Beauftragten für den Wahlvorschlag, CSU-Ehrenmitglied Manfred Wilhelm und Rudolf Schraml übergaben die Unterlagen an Gemeindewahlleiter Mario Piller.

Unterstützt wurden Sie dabei von Bürgermeisterin Tanja Schiffmann, 2. Bürgermeister Georg Burkhard, Marktrat und JU-Vorsitzenden Michael Gleißner, dem Schwandner Ortssprecher Phillip Konz, sowie den Kandidaten Corinna Seelow und Franz Zetzl.

Bürgermeisterin und CSU-Ortsvorsitzende Tanja Schiffmann, die als Kandidatin für das Bürgermeisteramt erneut ins Rennen geh, dankte allen, die sich zu einer Kandidatur zur Verfügung stellen. Sie ist stolz auf die CSU-Liste, auf der Jung und Alt vertreten sei, Frauen und Männer aus allen Berufsgruppen, Erfahrene, aber auch viele „Neulinge“.

Manfred Wilhelm wünscht sich einen fairen Wahlkampf, ohne persönliche Anfeindungen, denn es gelte auch nach der Kommunalwahl am 15. März im Gremium zusammenzuarbeiten.

Die Bevölkerung hat in den kommenden Wochen viele Gelegenheiten bei verschiedenen Veranstaltungen, die Kandidatinnen und Kandidaten der CSU-Marktratsliste kennenzulernen.

Über den Autor

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.